Home arrow Meine Module arrow Köf Schuppen
Köf Schuppen

Dieses Modul ensteht als Umbau aus dem alten, bisher wenig genutzten Bauphasenmodul.

Image 

Das neue Modul erhält eine Weiche mit einem kurzen Abstellgleis. Hier steht ein kleiner Köf-Schuppen als Holzkonstruktion. Dazu gehört noch eine Dieseltankstelle.

Eingesetzt wird das Modul vor der Schiebebühne des Fiddle-Yard. Nach Einfahrt der Züge können dann mit der dort beheimateten Köf die Wagons abgezogen und auf andere Gleise verteilt werden.

Die Tankstelle ist als Notreserve mit Handpumpe ausgelegt. Die eigentliche Tankfahrt findet wöchentlich zum benachbarten Bw statt.

Auf dem Foto ist zu erkennen, dass ein Gleisstück aus dem Bauphasenmodul noch vorhanden ist. Allerdings wird die Schotterung überarbeitet und nicht mehr  so stark gealtert. Damit kommt der eigentlich helle Charakter des ASOA Kalksteinschotters wieder besser zur Geltung.



Letzte Aktualisierung ( Freitag, 11. Oktober 2013 )
 

Online

Termine

Messetermine

Unsere Norm

Standards

Schmunzelecke

Lustiges und Skuriles

Login Form






Passwort vergessen?