Home arrow Meine Module arrow Damm Module
Damm Module

 

Nachdem wir das erledigt haben, wenden wir uns der anderen Seite des Schienstücks zu. Auf der Unterseite befindet sich ein eingesetztes Platikstück, was wir wegfräsen. Dadurch können wir die Schwelle entfernen, wenn wir auch den Steg zwischen den Schwellen entfernen. Nach dem Entfernen bearbeiten wir die Schwelle so das wir eine Öffnung vorne haben.So wie auf dem folgenden Bild zu sehen.

Image

 Dieses machen wir auch bei dem anderen Schienenstück. Nun zeichnen wir uns die Lage der Schienen auf dem Trassenbrett auf. An den Kopfstücken schrauben wir Messingschrauben so ein, dass sie knapp bis an die Unterkante der Schienen reichen. Mit einer Feile reinigen wir den Kopf der Schraube und nachdem wir die Kabel angelötet haben, löten wir nach dem Ausrichten der Schienen die Schienen an den Schrauben fest.

 Image

Zum Schluss bohren wir die Löcher auf der zweiten Schiene und verschrauben Sie dann miteinander. Dann ist der Abschnitt Schienen fertig. Auf der nächsten Seite geht es mit dem Schottern weiter.

 Image

 



Letzte Aktualisierung ( Samstag, 27. November 2010 )
 

Online

Termine

Messetermine

Unsere Norm

Standards

Schmunzelecke

Lustiges und Skuriles

Login Form






Passwort vergessen?