Gehäuse / Geländer

Nachdem alles soweit fertig ist konnte ich an den Umbau des Gehäuses gehen. Leider hat nicht alles so geklappt wie ich wollte. Doch dazu später mehr.

Da ich die Auftritte komplett neu gemacht habe, passten die Geländer nicht mehr an die Lok. Bei allem Übel schlug der Versuch fehl, die Lampenbleche durch neue zu ersetzten, die Geländer zerfielen während des Ablötens. Also musste ich die Geländer komlett neu bauen. Entstanden sind sie nun aus 1,2 mm Rundmessing, die Querstreben aus 1 mm Rundmessing. Die neuen Lampenhalterungen habe ich aus 0,5 mm starkem Messingblech durch sägen und feilen neu hergestellt.

Image



Letzte Aktualisierung ( Montag, 15. Februar 2010 )
 

Online

Termine

Messetermine

Unsere Norm

Standards

Schmunzelecke

Lustiges und Skuriles

Login Form






Passwort vergessen?